reviews
Thomas und 3.500+ andere Personen haben uns mitbewertet

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Welche Arten von Liebespuppen gibt es?
Gummipuppen zählen zu den Klassikern unter den Sextoys. Liebespuppen sind aus Silikon oder Gummi nachgeformte Frauen (oder auch Männer). Oft sind die Erotikpuppen auch mit Haaren und einem Gesicht ausgestattet, um den Spaß mit ihnen möglichst realitätsnah zu gestalten.

Die meisten Sexpuppen sind aufblasbar und können mehrere Öffnungen für abwechslungsreiches Vergnügen besitzen. Bei Liebespuppen gibt es jedoch verschiedene Variationen, die ein anales, ein orales oder ein vaginales Vergnügen bieten oder eben mehrere Öffnungen gleichzeitig besitzen.

Neben den aufblasbaren Liebespuppen gibt es auch Sex Dolls aus Silikon die nicht aufgeblasen werden müssen. Bei manchen Varianten ist hierbei nur der Rumpf angedeutet.

Verwendung einer Liebespuppe
Mit einer Liebespuppe kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen und den Sex haben denn Du immer wolltest. Du kannst Dich an den verschiedenen Öffnungen (falls vorhanden) austoben und Deine Puppe für mehr Abwechslung umstylen.

Wir von Vinico empfehlen Dir, die Verwendung von Gleitgel beim Sex mit der Gummipuppe. Bei Liebespuppen aus Silikon solltest Du darauf achten, dass Du auf ein Gleitmittel auf Wasserbasis zurückgreifst. Mit silikonbasierten Gleitmitteln würdest Du dem Material der Puppe schaden.

Reinigung und Pflege Deiner Gummipuppe
Für eine lange Haltbarkeit sollte die Puppe nach jedem Liebesspiel gereinigt werden. Die optimale Reinigung der Liebespuppe hängt sehr vom Material ab. Entscheidest Du Dich für eine Puppe aus Weichkunststoff, reichen etwas Seife und warmes Wasser für die Reinigung. Bei Liebespuppen aus Latex oder Kunststoff solltest Du auf ein spezielles Hygienespray zurückgreifen. Um die Geschmeidigkeit der Gummipuppe zu erhalten, kannst Du zusätzlich, nach der Reinigung, ein spezielles Pflege-Puder verwenden.

Je besser Du Deine Liebespuppe pflegst, desto länger wirst Du Freude mit ihr haben. Neben einer guten Pflege spielt natürlich auch die Qualität der Gummipuppe eine entscheidende Rolle über die Langlebigkeit.

 

Loading...
SALE
Nicht vorrätig
354,90 

437,63  354,90  / Stück

Nicht vorrätig

Produkt enthält: 1 Stück

Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

ZUM PASSENDEN KONDOM

Deine Vorteile im Vinico Shop

Liebespuppen

Welche Arten von Liebespuppen gibt es?
Gummipuppen zählen zu den Klassikern unter den Sextoys. Liebespuppen sind aus Silikon oder Gummi nachgeformte Frauen (oder auch Männer). Oft sind die Erotikpuppen auch mit Haaren und einem Gesicht ausgestattet, um den Spaß mit ihnen möglichst realitätsnah zu gestalten.

Die meisten Sexpuppen sind aufblasbar und können mehrere Öffnungen für abwechslungsreiches Vergnügen besitzen. Bei Liebespuppen gibt es jedoch verschiedene Variationen, die ein anales, ein orales oder ein vaginales Vergnügen bieten oder eben mehrere Öffnungen gleichzeitig besitzen.

Neben den aufblasbaren Liebespuppen gibt es auch Sex Dolls aus Silikon die nicht aufgeblasen werden müssen. Bei manchen Varianten ist hierbei nur der Rumpf angedeutet.

Verwendung einer Liebespuppe
Mit einer Liebespuppe kannst Du Deiner Fantasie freien Lauf lassen und den Sex haben denn Du immer wolltest. Du kannst Dich an den verschiedenen Öffnungen (falls vorhanden) austoben und Deine Puppe für mehr Abwechslung umstylen.

Wir von Vinico empfehlen Dir, die Verwendung von Gleitgel beim Sex mit der Gummipuppe. Bei Liebespuppen aus Silikon solltest Du darauf achten, dass Du auf ein Gleitmittel auf Wasserbasis zurückgreifst. Mit silikonbasierten Gleitmitteln würdest Du dem Material der Puppe schaden.

Reinigung und Pflege Deiner Gummipuppe
Für eine lange Haltbarkeit sollte die Puppe nach jedem Liebesspiel gereinigt werden. Die optimale Reinigung der Liebespuppe hängt sehr vom Material ab. Entscheidest Du Dich für eine Puppe aus Weichkunststoff, reichen etwas Seife und warmes Wasser für die Reinigung. Bei Liebespuppen aus Latex oder Kunststoff solltest Du auf ein spezielles Hygienespray zurückgreifen. Um die Geschmeidigkeit der Gummipuppe zu erhalten, kannst Du zusätzlich, nach der Reinigung, ein spezielles Pflege-Puder verwenden.

Je besser Du Deine Liebespuppe pflegst, desto länger wirst Du Freude mit ihr haben. Neben einer guten Pflege spielt natürlich auch die Qualität der Gummipuppe eine entscheidende Rolle über die Langlebigkeit.