Besserer Sex mit Kondomen

Besserer Sex mit Kondomen (Bild: © iStock.com)

Kondome – na klar: Kondome sind unschlagbar für sicheren Sex. Kondome sind das einzige Verhütungsmittel, das sowohl eine unerwünschte Schwangerschaft als auch die Ansteckung mit sexuell übertragbaren Krankheiten verhindert. Und das ganz ohne künstliche Hormone.

Doch Kondome können noch viel mehr! Was viele nicht wissen: Sex mit Kondom kann besser sein als alles andere. Weil Kondome nicht nur Sicherheit bieten, sondern auch jede Menge Extras, die für jedes Bedürfnis ungeahnte Möglichkeiten eröffnen.

Maximaler Lustgewinn also durch das kleine Gummi! Wir bieten Dir hier einen kleinen Einblick in die lustvollen Erlebnisse, die ein Kondom ermöglicht. Um das volle Potenzial des Kondoms zu erfahren, hilft dann nur eins: Ausprobieren!

Erste Voraussetzung für besseren Sex mit Kondom: die richtige Kondomgröße. Schlabbert nicht, zwickt nicht, engt nicht ein: Nur ein passendes Kondom fühlt sich richtig gut an, bietet Dir unaufdringlich und sicher den Schutz, auf den Du Dich verlassen kannst, und erlaubt Dir die Konzentration auf das wirklich Wichtige: Deine Lust! Eine Anleitung zum Herausfinden Deiner individuellen Kondomgröße findest Du hier.  

Die Wahl der Kondomgröße bietet Dir sogar noch mehr Spiel-Raum in der Gestaltung Deiner Lust: Ein etwas engeres Kondom mindert Dein Empfinden – und zögert so Deinen Orgasmus hinaus. Sitzt das Kondom ein klein wenig weiter, spürst Du intensiver und kommst schneller. Spiel mit den Kondomgrößen und sammle Deine ganz persönlichen Erfahrungen!

Zum Thema Orgasmusverzögerung hat der Kondommarkt aber noch mehr in petto: (zu) schnelles Kommen ist ein relativ weit verbreitetes Männerproblem (und somit oft auch Problem der Partnerin). Kondome schaffen Abhilfe: Sei es das Kondom mit einer dünnen Beschichtung aus Benzocain, ein Kondom, das vorne an der Eichel vom Material her etwas dicker ist oder Kondome mit einem Ring unter der Eichel, welcher Euer Sexerlebnis verlängert.

Oder Du greifst gleich zu einem Kondom mit dickerer Wandstärke. Kondome mit einer Wandstärke von 0,1 mm reduzieren Deine Reize ein klein wenig und führen somit auch zu einer Verzögerung des männlichen Höhepunkts. Manche mögen die etwas dickeren Gefühle auch deswegen, weil sie ihnen ein besonders sicheres Gefühl geben. Zu empfehlen sind diese Kondome auch für den Analverkehr. Kleiner Tipp am Rande: Beim analen Lusterleben ist ein Kondom zusammen mit einem kondomverträglichen Gleitgel die ideale Kombi. Das Gleitgel vor allem deswegen, weil der Analbereich keine natürliche Feuchtigkeit produziert.

Am anderen Ende der Wandstärke-Skala: die ultradünnen Kondome, die als ganz besonders gefühlsecht gelten. Mittlerweile können wir Dir Kondome anbieten, die eine Wandstärke von 0,04 mm und weniger haben. Näher könnt Ihr Euch als Paar trotz Kondom kaum kommen! Nebeneffekt natürlich: Mann kommt schneller! Sicher sind die dünnen Kondome übrigens ebenso.

Auch die Oberfläche der Kondome bietet attraktive Extras. Es gibt Kondome, die besonders feucht sind – ideal vor allem dann, wenn die Frau grundsätzlich eher trocken ist. Das Eindringen ist dann deutlich angenehmer. Und allgemein mögen viele Anfänger Kondome mit einer Extraportion Gleitfilm. Mit ganz trockenen Kondome hingegen erlebst Du mehr Widerstand und Reibung. Interessant ist das vor allem, wenn die Frau schnell feucht wird. Und diese Kondome erlauben Dir, die Feuchtigkeit – mit einem kondomverträglichen Gleitgel – selbst zu dosieren.

Nun gibt es von der Oberfläche her jedoch nicht nur glatte Kondome. Noppen und Rillen an der Außenseite, oder beides in verschiedenen Kombinationen und an verschiedenen Abschnitten, sorgen für zusätzliche Stimulation, die insbesondere der Dame gefallen wird. Die Struktur ist dabei je nach Kondom unterschiedlich ausgeprägt und wird auch mehr oder weniger intensiv erlebt. Probier es aus!

Wer farbliche Akzente setzen möchte, kommt ebenfalls nicht zu kurz. Schwarz, pink, gelb, grün, rot, braun, blau … Bring Farbe ins Spiel! Rot bevorzugen übrigens manche Paare auch, wenn die Frau ihre Blutung hat. Schwarz finden manche besonders sexy – Du auch?

Manchmal, aber nicht immer, locken die farbigen Kondome zusätzlich mit Aroma. Tutti Frutti, Vanille, Erdbeer, Schokolade, Blaubeere, Mango, Banane, Aloe Vera, Orange Soda, Ice Cream, Crazy Cola … Na, ist da was für Dich dabei? (Und das ist noch nicht mal alles, was in punkto Aroma auf dem Programm steht!) Besonders beliebt sind die aromatisierten Kondome beim Oralverkehr. Manche stehen aber auch einfach drauf, weil sie den Latexgeruch nicht mögen oder weil das reizvolle Aroma der Lust einen Extra-Kick gibt!

Übrigens, zum Thema Latex: Auch eine Latexallergie ist heute natürlich kein Grund mehr, aufs Kondom zu verzichten. Latexfreie Kondome sind in Online-Shops wie Vinico inzwischen eine Selbstverständlichkeit. Und sie werden auch „freiwillig“ von Paaren ohne Allergie gekauft – zum Beispiel, weil sie das geschmeidige Material oder den neutralen Geruch lieber mögen.

Neugierig geworden? Wie Du siehst: Kondome bieten Dir eine riesige Palette an Möglichkeiten, um Deinen Sex NOCH besser zu machen!

Ideal zum Testen sind übrigens Kondom-Probiersets.

Viel Spaß beim Entdecken in unserem Shop!

Welches Kondom?
Welches Kondom?

Es gibt über 150 verschiedene Kondome. Finde Dein ... mehr

Kondomgröße bestimmen
Kondomgröße bestimmen

Vermiss Deinen Penis und finde die Kondomgröße, ... mehr

Kondom richtig überziehen
Kondom richtig überziehen

So zieht man ein Kondom richtig an. mehr

Penisgrößen: Das ist normal
Penisgrößen: Das ist normal

Hier findest Du die aktuellsten Studien zur ... mehr

Warum platzen Kondome?
Warum platzen Kondome?

So kannst Du Kondompannen vermeiden mehr

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen. OK