LESEZEIT: 3 MINUTEN

We Vibe – Produkttest

Beim öffnen vom Packet ist uns schon die schöne und stylische Verpackung aufgefallen. In der sich ein Sichtfenster befindet in dem man das Objekt der Begierde betrachten kann und somit schon gleich eine Eindruck über die Größe und Farbe bekommt. In der Verpackung ist ein Ladegerät und ein Säckchen für den Vibe enthalten. Das Säckchen hat mehr als ausreichend Platz und man muss nichts stopfen oder drücken

Material

Das Material ist  Silkon und ohne gefährliche Weichmacher und riecht auch nicht streng.

Nachteil ist nur das er sich etwas klebrig anfühlt und somit sehr empfindlich für Staub und Fusseln ist. Man kann es gut erkennen wenn man sich das Bild mit Stecker anschaut, er lag nur kurzzeitig im Beutel und in kürzester Zeit war er mit Fusseln bedeckt. Durch diesen Umstand muss man Ihn vor Gebrauch erst mal abwischen.

Er ist aber schnell auf Körpertemperatur und fühlt sich so auch sehr gut an.

Laden / Akku

Beim ersten Laden entdeckt man das er leider kein Anzeige als Ladekontrolle hat und da der Stecker doch etwas täuscht hofft man das dieser auch geladen wird, es wäre schön wenn am Netzteil oder im Vibe eine Kontrollanzeige wäre.

Doch nach 24 Std. erster Ladezeit darf man sich darüber erfreuen.

Verwendung

Er lässt sich wunderbar leicht einführen, bei bedarf kann man etwas Gleitmittel auf Wasserbasis benutzen.

Durch seine sehr angenehme Form und Größe  passt er sich wunderbar dem Körper an, wenn seine starke Vibrationen nicht wären würde man Ihn kaum bemerken. Das ändern der Programme erfordert etwas Fingerspitzengefühl, der Bedienknopf ist ca 2 mm gross.  Da er aber super bei jedem Programm stimuliert fällt dieses nicht weiter auf. Selbst beim Stellungswechsel verrutsch er nicht und stört auch nicht in ungewöhnlichen Stellungen (von der Seite oder von hinten).

Der Akku hält tatsächlich seine versprochenen  2 Std. durch. Die Motoren sind so leise das Sie kaum hörbar sind und gleichzeitig äusserst stark.

Reinigung

Reinigen kann man Ihn einfach mit Wasser und Seife, mit etwas Talkumpuder ist er auch nicht so empfindlich für Fusseln mussten wir feststellen.

Fazit

Einen außergewöhnlichen Test haben wir auch durchgeführt und meine Frau hat festgestellt das Dieser  sogar beim Laufen zu tragen ist und man damit einkaufen gehen kann, dies war für Sie mal eine ganz besondere Erfahrung.

Unser Fazit ist wenn man 5 Sterne für sehr gut vergeben würde

Verpackung: 5
Material: 4 (wegen der Anfälligkeit für Staub und Fusseln)
Ausstattung: 5
Handhabung: 4
Preis: angebracht bei ca. 60€

Gesamtbewertung  sehr Gut und Empfehlenswert